Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.

Logo Maritimes Cluster Norddeutschland e. V.
News Oktober 2018

Studienergebnisse: Methanol als emissionsneutraler Energieträger für Schifffahrt und Energiewirtschaft
Die Einhaltung der im Pariser Abkommen formulierten Klimaziele erfordert auch in der Schifffahrt einen Übergang von fossilen auf möglichst CO2-neutrale Brennstoffe. Das MCN hat in einer Studie das Potenzial von Methanol als emissionsneutraler Energieträger für Schifffahrt und Energiewirtschaft untersuchen lassen.
Zu den Ergebnissen ...
Schiff mit Methanolbetrieb
Impressionen vom Mitgliedertreffen
Einmal jährlich veranstaltet das MCN ein Mitgliedertreffen, exklusiv für seine aktuell rund 350 Mitglieder. In diesem Jahr fand es im Kaufhaus am Speicherkanal in Hamburg statt. Ein paar Eindrücke von der Veranstaltung geben Ihnen unser Video und die Bildergalerie. 
Mehr ...
Video MCN-Mitgliedertreffen 2018
Fünf Fragen an ... Malte Polli-Holstein
Das Unterhaltungsprogramm an Bord von Kreuzfahrtschiffen wird immer ausgefeilter. Wir sprachen mit Malte Polli-Holstein von der Amptown System Company über die Möglichkeiten und Herausforderungen von Entertainmenttechnik auf Hochseeschiffen.
Mehr ...
Malte Polli-Holstein
Kooperationspartner der 2. Maritimen Nacht
Schiffe, Technik und Meer: Die Technische Universität Hamburg (TUHH) hisst zusammen mit dem Faszination Technik Klub und dem Maritimen Cluster Norddeutschland am 10. November von 17 bis 22 Uhr ihre Segel für die 2. Maritime Nacht. Wie 2016 werden auch dieses Mal Profis der Branche in allgemeinverständlicher Weise viele maritime Bereiche fachkundig und unterhaltsam beleuchten.
Mehr ...
2. Maritime Nacht an der TU Harburg
Deutscher Pavillon bei der INMEX SMM India
Vom 3. bis 5. Oktober 2019 findet in Mumbai die INMEX SMM India statt. Gefördert durch das BMWi und unterstützt durch VDMA und VSM bietet der Deutsche Pavillon auch 2019 Unternehmen die Möglichkeit, von einer qualitativ hochwertigen Messebeteiligung unter der Dachmarke „made in Germany“ zu profitieren und Teil der INMEX SMM India zu werden.
Mehr ...
INMEX SMM India

Fotorückblick: Das MCN bei der SMM 2018
Minister- und Senatorentreffen bei der SMM 2018
2.289 Aussteller und rund 50.000 Fachbesucher – das ist die Bilanz der SMM, die im September 2018 in Hamburg stattfand. Auch für das MCN war die Fachmesse für die maritime Branche ein großer Erfolg. Das MCN war als Aussteller und als Kooperationspartner der Maritime 3D Printing Show Area dabei. Am 5. September empfing das MCN zudem wirtschaftspolitische Vertreter der fünf norddeutschen Bundesländer und präsentierte aktuelle Innovationsprojekte. Erfahren Sie mehr in unserem Fotorückblick ...

Herzlich willkommen im MCN!
Diese Unternehmen und Institutionen verstärken seit Kurzem unser maritimes Netzwerk:

Projekte
Eines der Hauptziele des MCN ist es, Innovationen und Projekte in der maritimen Branche zu fördern. Wir beraten Sie zu Ihren Projektideen, informieren Sie über Förderprogramme und helfen Ihnen bei der Suche nach geeigneten Projektpartnern. Hier sind einige unserer aktuellen Projekte.

Haben Sie eine Projektidee? Kommen Sie gerne auf Ihre Ansprechpartner beim Maritimen Cluster Norddeutschland zu.

Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Bremen: Der digitale Countdown läuft
Die Digitalisierung krempelt ganze Wirtschaftszweige um, stellt herkömmliche Geschäftsmodelle in Frage, verdrängt alte und bringt neue Akteure ins Spiel. Auch in der maritimen Wirtschaft nimmt der digitale Transformationsprozess entlang der gesamten Wertschöpfungskette immer mehr an Fahrt auf. Das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Bremen leistet Starthilfe und unterstützt den maritimen Mittelstand in seiner Digitalisierungsstrategie.
Mehr ...
Digitalisierung maritime Branche
Titan: Bauplan für den virtuellen Leitstand
Die Umstellung von einer herkömmlichen, überwiegend auf analogen Prozessen basierenden Produktion auf die Anforderungen einer digitalisierten und automatisierten Industrie 4.0 stellt viele kleine und mittlere Unternehmen vor große Herausforderungen. Das Projekt Titan hilft kleinen und mittleren produzierenden Unternehmen, mit der schrittweisen Einführung von Software die Digitalisierung zu meistern.
Mehr ...
Industrie 4.0
GreenShipping Niedersachsen sichert Förderung für weitere drei Jahre
Gute Nachrichten für Firmen mit Interesse an der Umsetzung von Innovationen und Projekten zur nachhaltigen Schifffahrt: Auch in den kommenden drei Jahren werden sie dabei vom Kompetenzzentrum GreenShipping Niedersachsen tatkräftig unterstützt.
Mehr ...
GreenShipping Niedersachsen

Neuigkeiten unserer Mitglieder
Das Fraunhofer IDMT hat die Audiotechnologie für den »Smart Speaker« der Deutschen Telekom entwickelt. Kern der Arbeit ist das optimale Zusammenspiel von Lautsprechern und Mikrofonen für die Sprachsteuerung auch bei lauter Umgebung. Mehr … 

Das Fraunhofer IFAM ist Mitglied der Arbeitsgruppe „Richtlinien Korrosionsschutz von Offshore-Windenergieanlagen“ der GfKORR. Diesem Thema wird sich auch die Jahreskonferenz der GfKORR intensiv widmen, zu der MCN-Mitglieder einen Rabatt auf den Eintrittspreis erhalten. Mehr ...

Wie in den Vorjahren präsentierte die Hochschule Bremen (HSB) ihr vielfältiges Angebot im Bereich maritimer Lehr- und Forschungsangebote auf der Forschungsmeile der Maritimen Woche. Mehr ...

Mit dem Maritime Dictionary gibt das Ingenieurbüro Fette Auszubildenden im maritimen Bereich ein Werkzeug, mit dem sie durch den englischen Fachwörterdschungel navigieren können. Damit alle öffentlichen Bildungseinrichtungen von der Nutzung des Fachwörterbuchs kostenfrei profitieren können, wurde die Aktion „Unterstützen Sie den maritimen Nachwuchs“ gemeinsam mit dem MCN gestartet. Mehr ...

Digitalisierung muss keinen Verlust von Arbeitsplätzen bedeuten – das zeigt eine wissenschaftliche Auswertung von Studien, die das Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Arbeit, Technologie und Tourismus Schleswig-Holstein veröffentlicht hat. Mehr ...

Kollisionsvermeidung ist eine der wichtigsten Aufgaben in der maritimen Navigation. Das Konsortium um das OFFIS – Institut für Informatik, Raytheon Anschütz, AIRBUS und weitere Forschungspartner haben ein intelligentes Assistenzsystem entwickelt, das Nautiker bei der Navigation und Kollisionsvermeidung unterstützt. Mehr ...

oncampus hat in Zusammenarbeit mit der Technischen Hochschule Lübeck Onlinekurse zu den Themen IT-Sicherheit (QualiCS) sowie Innovations- und Change-Management (Cluster4Change) entwickelt. In der Pilotphase bis Ende 2018 können KMUs aus Schleswig-Holstein die Kurse kostenlos testen, anschließend stehen sie allen offen.


Maritimer Veranstaltungskalender
*MCN-Veranstaltung oder Kooperationsveranstaltung

Weitere Informationen finden Sie in unserem maritimen Kalender auf der Website.

Das Maritime Cluster Norddeutschland in den sozialen Netzwerken:

Wenn Sie diese E-Mail (an: unknown@noemail.com) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier abbestellen.

 

Impressum:
Maritimes Cluster Norddeutschland e. V. | Wexstraße 7 | 20355 Hamburg
+49 40 227019-498 | info@maritimes-cluster.de | www.maritimes-cluster.de
V.i.S.d.P.: Jessica Wegener | Redaktion: Sandra Rudel
Vereinssitz: Hamburg | Vereinsregister Amtsgericht Hamburg | VR 23003
USt.-Id.: DE308499915 | Impressum | Datenschutz
Bildrechte: ScandiNAOS-AB (Bild 1), Amptown System Company GmbH (Bild 3),
HIW Hamburg Invest Wirtschaftsförderungsgesellschaft mbH (Bild 4),
Hamburg Messe und Congress GmbH (Bild 5),
iStock/borchee (Bild 7), iStock/kynny (Bild 8)